Münster

Hallenbad

Denkmalgeschütztes Bad

Das Projekt Hallenbad Münster-Mitte zeigt ein reizvolles Miteinander von Alt und Neu. Der historische Backsteinbau wurde saniert und durch einen transparenten Erweiterungsbau mit neuesten Freizeiteinrichtungen ergänzt. Mit Baukosten von nur 6,0 Mio. EUR im Zeitraum 1998/99 ist das Bad ein Bei­spiel dafür, wie sich Denkmalschutz und Wirtschaftlichkeit gut vereinbaren lassen.