Aktuelles

Rheinwelle

Von Krieger

Nach 15 Jahren wieder in Bingen-Ingelheim

Vor genau 15 Jahren öffnete die Rheinwelle – das Freizeitbad in Gau-Algesheim – seine Türen für die Besucher. Sie ist als interkommunales Projekt der Städte Bingen, Ingelheim und Gau-Algesheim konzipiert. Das Konzept ist aufgegangen: mit über 900 m² Wasserfläche und einer attraktiven Saunalandschaft lockt sie seit dem bis zu einer halben Million Badegäste jährlich an. Wir wünschen uns, dass vermehrt Kommunen sich an diesem gelungenen Projekt ein Beispiel nehmen. Wir freuen uns gemeinsam mit der Rheinwelle auf die kommenden Weiterentwicklungen.


Mehr Infos zu diesem spannenden Projekt gibt es hier.