Das Motto: "The Way to the Beach"

Lange Strandpromenaden in historischen Badeorten, rechts und links stehen Strandkörbe und bringen das Großstadtleben direkt bis ans Meer. Die Badewelt zur Zeit des Jugendstils lebt wieder auf. „The Way to the Beach“ erinnert an Urlaub, Meer und Ferienspaß. Das modernisierte Volksbad soll mehr denn je Urlaub vor der eigenen Haustür ermöglichen.

Projektdaten Mönchengladbach

Kennzahlen
Bauherr NVV Niederrheinische Versorgung- und Verkehr AG Mönchengladbach
Leistung Umbau und Sanierung Freibad Volksgarten Mönchengladbach
Baukosten 3,2 Mio. EUR
Baubeginn September 2005
Fertigstellung Mai 2006
Kubatur und Flächen
Bebaute Fläche (m²) 306,00
Brutto-Rauminhalt (m³) 1.214,00
Netto-Grundfläche (m²) 2.105,00
Wasserfläche (m²) 306,00
Raumprogramm
  • Funktionsräume
    • Foyer/Kassenservice
    • Verwaltungsräume
    • Personal- und Sozialräume
  • Gastronomie
    • Kiosk
    • Beachbar
  • Umkleiden
    • Individual- und Sammelumkleiden
  • Sportbereich
    • Beckengröße 7 Bahnen à 50 m,
      inkl. Sprunganlage
  • Erlebnisbereich
    • Eltern-Kind-Becken mit Rutsche
    • Rutschturm inkl. Landebecken
    • Terrassen