Maritimo – Luxusdampfer und Traumsauna

Die Entscheidung, das Bad als Luxusliner auf hoher See zu interpretieren, zeichnet sich aus. Mit dem „Maritimo“ ist ein Bad entstanden, das für Furore sorgt. Schnell wurde die Sauna mit fünf Perlen des internationalen Sauna Onlineführer gekürt. Damit gehört die „Traumsauna“ Oer-Erkenschwick zu den vier besten von 5.500 Saunen im gesamten deutschsprachigen Raum sowie in den Niederlanden. Die DSBG ist als Tochterunternehmen von Anfang an planerisch beteiligt und für den Betrieb der Anlage mit verantwortlich.

Projektdaten Oer-Erkenschwick

Kennzahlen
Bauherr Stadt Oer-Erkenschwick
Leistung Neubau eines Sport- u. Freizeitbades „Maritimo“ Oer-Erkenschwick
Baukosten 16,5 Mio. EUR
Baubeginn Juli 2002
Fertigstellung April 2004
Kubatur und Flächen
Bebaute Fläche (m²) 5.200,00
Brutto-Rauminhalt (m³) 44.500,00
Netto-Grundfläche (m²) 8.970,00
Brutto-Geschossfläche (m²) 9.410,00
Wasserfläche (m²) 1.310,00
Raumprogramm
  • Funktionsräume
    • Foyer/Kassenservice
    • Verwaltungsräume
    • Personal- und Sozialräume
  • Gastronomie
    • Foyer, Sauna, Erlebnis
  • Umkleiden
    • Individual- und Sammelumkleiden
  • Lehrschwimmen
    • Beckengröße 8 x 10 m,
      inkl. Treppe
  • Sportbereich
    • Beckengröße 6 Bahnen à 25 m
  • Erlebnisbereich
    • Kletterberg, Kletternetz, Suhle
    • Grotte, Strömungskreisel,
    • Großwasserrutschen, Reifenrutsche,
    • Black Hole, Eltern-Kind-Becken
  • Saunabereich
    • Innen- und Außensauna
  • Wellnessbereich
    • Kleopatra-Bad, Massagen, Solarien